Burgundermarkt

Burgund-Franche-Comté – wem läuft beim Klang dieses Namens nicht das Wasser im Mund zusammen? Sei es eine von etwa 60 Käsesorten, ein Glas prickelnder Crémant, einer der berühmten Weine, seien es Weinbergschnecken, Pasteten und Terrinen, Burgundertrüffel, Lebkuchen aus Dijon, Honig und viele andere Erzeugnisse mehr: die Region lässt kaum Wünsche offen.

Holen Sie sich ein Stück Burgund-Franche-Comté nach Hause und besuchen Sie einen unserer Burgundermärkte. Die angebotenen Spezialtäten stammen überwiegend aus der handwerklichen Herstellung kleiner Familienbetriebe. Bon appétit !

Image
Image