Veranstaltungen

21/03 & 18/04

MAINZ UND FRANKREICH

--- Führungen

Geführte Besichtigungen

DONNERSTAG, 21. MÄRZ – 19.00 UHR
DONNERSTAG, 18. APRIL – 19.00 UHR

Stadthistorisches Museum Mainz – Zitadelle Bau D
Eintritt: 3€, ermässigt 1,50 € (vor Ort)

EINE GRENZLOSE GESCHICHTE?

Die Stadt Mainz hat seit Jahrhunderten eine enge Verbindung zu Frankreich. Insbesondere während der französischen Zeit von 1798 bis 1814 kam es zu prägenden Kontakten zwischen Soldaten und der Zivilbevölkerung. Das Stadthistorische Museum Mainz macht erstmals die Beziehung von Mainz und Frankreich auch auf der persönlichen Ebene sichtbar. Im Zuge des heutigen Zusammenwachsens in Europa ist es lohnend, die Besonderheit der Beziehung zu untersuchen.

@ Stadtarchiv

Ein Projekt von: